Scholle-Bienen

Gemeinsam mit dem Imker Fritz Bornemeyer sind im März 2021 am Meinolfteich zwei Bienenvölker angesiedelt worden. In den zwei Bienenkästen, auch Beuten genannt, wohnen und arbeiten zwei Honigbienenköniginnen mit ihren bis zu 80.000 Arbeiterinnen und einigen 100 männlichen Drohnen. Das Kooperationsprojekt der Freien Scholle und der Imkerei Ostbahnhof soll ein Anstoß für mehr Naturverständnis und Naturschutz sein. Darüber hinaus ist noch geplant, ein „Bienenhotel“ am Teich aufzubauen.

Aktuelles

Für Mitglieder

Wohnen in einer Genossenschaft bietet mehr als nur ein Dach über dem Kopf.

mehr Services