Albert-Schweitzer-Straße

Filmportrait

Informationen

Das Siedlungsgebiet:

  • Bielefelder Westen
  • Baujahr 1955 und 1957, umfassende Modernisierung mit nachhaltiger Veränderung der Grundrisse 1999/2000
  • Umstrukturierung des Wohngebietes von 2003 bis 2018 durch Abriss und Neubau
  • 296 Wohnungen, freifinanziert
  • Wohnungstypen: moderne Zwei- und Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen (größtenteils barrierefrei) sowie Maisonette-Wohnungen

Verkehrsanbindung:

  • Entfernung zur City ca. 1,5 km
  • Stadtbahnlinie 3
  • Buslinie 25/26

Wohnumfeld:

  • Kindergarten und Grundschule sehr gut erreichbar
  • weiterführende Schulen zu Fuß oder mit ÖPNV
  • sehr gute ärztliche Versorgung
  • sehr gute Einkaufsmöglichkeiten
  • Grünzug bis zum Teutoburger Wald in der Nähe

Angebot der Freien Scholle:

  • Verwaltungsgebäude mit Spareinrichtung im Siedlungsgebiet
  • Nachbarschaftstreff mit Angeboten für Jung und Alt vorhanden
  • Gästewohnung
  • Scholle-Lernhilfe
  • Gemeinschaftswaschhaus mit Waschmaschinen, Wäschetrocknern und Heißmangel zu kleinen Preisen im Siedlungsgebiet Bültmannshof
  • Außenreinigung und Winterdienst durch die Haus-Service-GmbH

Das Serviceteam Vermietung berät Sie gern: 

Telefon: 0521/ 9 888 - 123
E-Mail: vermietung@freie-scholle.de