Rund ums Wohnen - Scholle-Kinder-Bonus

Die Freie Scholle begleitet Kinder und Jugendliche der Genossenschaft durchs junge Leben.

Wichtige Ereignisse in der Kindheit und Jugend gibt es viele. Die Freie Scholle begleitet ihre jungen Bewohner ein wenig auf ihrem Lebensweg.

  • Baby-Bonus: Frisch gebackene Eltern erhalten zur Geburt ihres Sprösslings einen Gutschein in Höhe von 100 Euro - zum Beispiel für die Anschaffung von Kinderwagen, Kindersitz oder ähnlich unverzichtbaren Dingen.
  • Kindergarten-Paket: Für alle Kinder, die ab diesem Sommer zum ersten Mal die Kita oder den Kindergarten besuchen, sponsert die Freie Scholle einen Kindergartenrucksack inklusive Trinkflasche und Lunchbox.
  • Ranzen-Bonus: Zur Einschulung der Scholle-I-Männchen gibt die Genossenschaft 50 Euro zum Kauf eines Schulranzens dazu.
  • Tablet-Bonus: Wenn es dann vier Jahre später zur weiterführenden Schule für die Kinder geht, erhalten Scholle-Schüler einen Zuschuss zur Schulausstattung in Höhe von 50 Euro dazu.
  • Scholle-Bonus: Mit Beginn der Ausbildung oder eines Studiums beginnt dann wiederum ein ganz neuer Lebensabschnitt für die jungen Menschen. Und auch diesen begleitet die Freie Scholle, indem sie zum Bestehen der Schulausbildung einen Genossenschaftsanteil im Wert von 50 Euro für die erste eigene Scholle-Wohnung beisteuert.

Über alle Details zum Scholle-Kinder-Bonus informiert unsere Spareinrichtung sehr gerne im persönlichen Gespräch oder telefonisch unter 0521/ 9 888-222.