Beteiligung

In einer Genossenschaft geht das Wohnen alle an. Deshalb bietet die Freie Scholle ihren Bewohnern viele Möglichkeiten, sich an der Gestaltung des Wohnens zu beteiligen.

Die Freie Scholle ist eine Genossenschaft. Sie gehört ihren Mitgliedern. Deshalb können die Bewohner gemeinsam bestimmen, wie sie wohnen wollen. Je nach Anlass oder Thema bieten Workshops, Gesprächsrunden, Siedlungsgespräche oder Hausversammlungen die Möglichkeit zum Dialog auf Augenhöhe. Das macht alle Entscheidungen für die Bewohner nachvollziehbar und geht weit über die Vorgaben von Genossenschaftsgesetz und Satzung hinaus.

Wenn Sie mehr über die Beteiligung in der Freien Scholle erfahren wollen, senden Sie uns eine E-Mail. Weitere Informationen über das Beteiligungskonzept finden Sie hier.

Aktuelles

Termine

Sparwoche

Für Mitglieder

Wohnen in einer Genossenschaft bietet mehr als nur ein Dach über dem Kopf.

mehr Services