Wohnfühlvorteil Nr. 7

Last but not least - Wohnfühlvorteil Nr. 7

Seit dem Jahr 2013 investierte die Freie Scholle rund 89 Millionen Euro in ihren Hausbesitz und verbesserte die Wohnqualität für ihre Mitglieder nachhaltig.

Von diesen Investitionen profitiert neben den Bewohnerinnen und Bewohnern auch die gesamte Region. Denn die Genossenschaft sieht sich verpflichtet, Aufträge hauptsächlich an hier ansässige Betriebe zu vergeben. Das sichert nicht nur Arbeitsplätze vor Ort, sondern auch wichtige Steuereinnahmen für die Stadt.

Darüber hinaus sehen wir uns im Rahmen der Stadt- und Quartiersentwicklung als Partner der Stadt Bielefeld.


Zurück

Aktuelles

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Für Mitglieder

Wohnen in einer Genossenschaft bietet mehr als nur ein Dach über dem Kopf.

mehr Services