Außerordentliche Vertreterversammlung

Nach der Reform der genossenschaftlichen Selbstverwaltung will die Freie Scholle nun die Weichen für eine Neugestaltung der Vertreterwahlen stellen. Aufgrund der nicht erreichten Anwesenheit von mindestens zwei Dritteln der Vertreterinnen und Vertreter im Rahmen der außerordentlichen Vertreterversammlung am 25. November, findet am 18. Dezember 2017 eine zweite außerordentliche Vertreterversammlung statt. Auf dieser Versammlung können dann die erforderlichen Beschlüsse ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Vertreter gefasst werden.

Tagesordnung der außerordentlichen Vertreterversammlung

Montag, 18. Dezember 2017, 19.00 Uhr
Friedrich-Ebert-Haus, Heinrich-Forke-Straße 5, 33609 Bielefeld

  1. Begrüßung
  2. Ernennung des/der Schriftführers/-in sowie der Stimmzähler/-innen und Unterzeichner/-innen der Verhandlungsniederschrift
  3. Bericht aus der Mitglieder-Arbeitsgruppe
  4. Beschluss zur Änderung der Wahlordnung
  5. Beschluss zur Änderung der Satzung


Zurück

Aktuelles

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Für Mitglieder

Wohnen in einer Genossenschaft bietet mehr als nur ein Dach über dem Kopf.

mehr Services