"Apfeltasche" - Tablet-Computerkurs

Dass Tablets nicht zwangsläufig nur etwas für „junges Gemüse“ sind, das beweisen jeden dritten Donnerstag im Monat einige Scholle-Senioren beim „Apfeltaschen-Treffen“. Webinteressiert und neugierig auf alle Themen rund um den flachen Computer mit Touchscreen-Funktion lernen sie beispielsweise, wie man sich online Bücher auf sein Tablet lädt oder was genau man unter einem Blog versteht.

Auch wenn jeder hier in der ungezwungenen Runde einen unterschiedlichen Wissensstand in Sachen Tabletfunktionen und Internet mit zu den Treffen im NachbarschaftsCafé in der Albert-Schweitzer-Straße 2 bringt, so ist doch immer wieder für jeden was Neues und Wissenswertes mit dabei. Dafür sorgt Gabi Siegeroth, die sich ehrenamtlich und mit viel Engagement um die „Apfeltasche“ und ihre Tablet-User kümmert.


Zurück

Aktuelles

Für Mitglieder

Wohnen in einer Genossenschaft bietet mehr als nur ein Dach über dem Kopf.

mehr Services